LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Martin Nejezchleba
CouchSurfing als soziokulturelle Praxis
Alternativer Tourismus im Zeitalter von Web 2.0
Reihe: Kulturwissenschaft / Cultural Studies / Estudios Culturales / Études Culturelles
Bd. 34, 2011, 184 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11419-8


CouchSurfing ist alternativer Tourismus in Zeiten des Web 2.0. Mehr als drei Millionen registrierte User weltweit bieten im Internet Übernachtungen auf ihrer Couch an - ganz ohne Geld. Im Gegenzug können sie auf Reisen die Sofas von Gleichgesinnten surfen.

In seiner ethnographischen Studie untersucht Martin Nejezchleba das transnationale Gastgeber-Netzwerk. Im Fokus stehen soziokulturelle Praktiken von CouchSurfern. Dabei werden Ab- und Entgrenzungen auf der Ebene von Handlungsstrategien und Reisestilen sowie auf der Ebene entscheidender (dualistischer) Konzepte der Kulturwissenschaften erkennbar.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt