LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Rebekka A. Klein, Björn Görder (Hg.)
Werte und Normen im beruflichen Alltag
Bedingungen für ihre Entstehung und Durchsetzung
Reihe: LLG - Leiten. Lenken. Gestalten. Theologie und Ökonomie
Bd. 31, 2011, 264 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-10926-2


Der Ruf nach Werten und Normen - insbesondere bei Führungskräften in Wirtschaft und Gesellschaft - ist in aktuellen Debatten allgegenwärtig. Soll dieser Ruf jedoch nicht als bloßer Appell verhallen, ist nach den Voraussetzungen seiner Erfüllung zu fragen. Wie entstehen Werte und Normen, wie beeinflussen sie das menschliche Verhalten und wie lässt sich das Wissen um ihre Entstehung und Durchsetzung in der Praxis umsetzen? Der Aufsatzband untersucht diese Fragen in interdisziplinärer Perspektive und reflektiert insbesondere den sozialen Wandel der Werte- und Normenorientierung und die damit verbundenen Konflikterfahrungen.

Dr. Rebekka A. Klein ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Systematische Theologie/Ethik der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.

Björn Görder ist Doktorand am Lehrstuhl für Systematische Theologie/Ethik der Humboldt-Universität Berlin und Stipendiat des Ev. Studienwerks Villigst e.V.



Links:
Homepage der Autorin







(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt