LIT Verlag Zum LIT Webshop


Theologie Neuerscheinungen Empfehlung 978-3-643-14161-3
Theologie

Theologie ist gefordert, wenn es um Grundlegung und Bestreitung der Religion(en) geht. Der LIT Verlag fördert - transdisziplinär offen - die Dynamik theologischer Reflexion über "traditionelle" Fächergrenzen hinaus: von Religionsphilosophie und Systematischer Theologie über Biblische, Historische und Praktische Theologe bis zu interkultureller Theologie, Ethik und Religionswissenschaft.

Bei Fragen zum Fachgebiet Theologie wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Michael J. Rainer.
Neuerscheinungen

Mmanwu and Mission among the Igbo People of Nigeria -- Adolphus Chikezie Anuka

Europa - Utopie - Vision -- Rainer Bendel (Hg.)

Flucht, Trauma, Integration -- Klaus Baumann, Rainer Bendel, Déogratias Maruhukiro (Hg.)

Kirche, Protestantismus und Soziale Frage im 19. und 20. Jahrhundert - Band 1 -- Günter Brakelmann

Kirche, Protestantismus und Soziale Frage im 19. und 20. Jahrhundert - Band 2 -- Günter Brakelmann

Pax -- Johannes Paul Chavanne

Return to Sender -- John Corrigan, Frank Hinkelmann (Eds.)

Das reformatorische Täufertum in Oldenburg und Umgebung (1535-1540) -- Karin Förster

Dietrich Bonhoeffer - Leben, Werk und Wirken -- Ernst Feil

Das Vaterunser bedenken -- Klaus Herold, Karl-Friedrich Hillesheim, Bernd Weber (Hg.)

Glauben - Wie geht das? Phänomenologie des Glaubens -- Klaus Kienzler

Op Wiehnachten to / Von Wiehnachten her -- Heinrich Kröger, Werner Rossow, Imke Schwarz (Hg.)

L'éthique théologique chrétienne repensée -- Mate Lukac

Deathless Hopes -- Alexander Massmann, Christopher B. Hays (eds.)

Die Vierzehn und die Rückseite Gottes -- Burkhart Mecking

Annahme und Ablehnung -- Kai Merten

Trans-fictional Praxis -- Johann-Albrecht Meylahn

Utopia christiana - Vom Kirche- und Christsein heute -- Elmar Nass

Savonarola. Michelangelo. Luther -- Josef Nolte

55 Jahre Kampf für Frauenordination in der katholischen Kirche -- Ida Raming

Atem des Lebens -- Richard Riess (Hrsg.)

The Beginnings of Mission on the Gold Coast (present-day Ghana) -- Anthony Kofi Sackey

Salzburger Theologische Zeitschrift. 22. Jahrgang, 1. Heft 2018 -- Ulrich Winkler (Hg.)

Die Fliehkraft und die Schwerkraft Gottes -- Ulrich Schoen, Sabine Udodesku

Auf der Suche nach Verbundenheit -- Tobias Schuckert

A Theology of Postnatural Right -- Peter Manley Scott

Die Chronik von Morea -- Symeon Tsolakidis (Hg.)

Die Rede von Gott - Discourse on God -- Chibueze C. Udeani, Klaus Zapotoczky (Hg.)

The Institution of the Seminary and the Training of Catholic Priests in South-Eastern Nigeria (1885-1970) -- Angelo Chidi Unegbu

Social inequality and interreligious learning -- Alexander Unser

mehr...
Empfehlungen

Hans-Gerd Janßen, Julia D.E. Prinz, Michael J. Rainer (Hg.)
Theologie in gefährdeter Zeit
Stichworte von nahen und fernen Weggefährten für Johann Baptist Metz zum 90. Geburtstag

Johann Baptist Metz (* 5. August 1928) hat seine Theologie im intensiven Austausch mit Philosophie, Geschichte, Rechts-, Politik- und Sozialtheorie, Jüdischem Denken und Welt-Literatur & Kunst gewonnen und entfaltet - und so nicht nur in der theologischen Diskussion prägende Spuren hinterlassen. Seine Gottesrede lässt sich nicht aus den Katastrophen in Geschichte und Gesellschaft herauslösen, sondern bleibt im Kern herausgefordert angesichts der weltweit steigenden Gefährdungen: interkulturell, sozial, politisch, ökonomisch, ökologisch ...!

Dieser Band führt 150 kompakte Stellungnahmen zusammen, die Zeit-Zeichen setzen: die Beiträger loten aus, in wieweit sie der Neuen Politischen Theologie und J.B. Metz als Person prägende Inspirationen und bleibende Impulse für ihre eigene Sicht auf Philosophie, Theologie, Geschichte, Gesellschaft, Recht, Politik, Bildung und Kunst verdanken: eine ungewöhnliche Festschrift voller Überraschungen und weiterführender Anstöße.

Hans-Gerd Janßen, Prof. em. für Fundamentaltheologie an der Phil.-Theol. Hochschule Münster.

Julia D.E. Prinz, VDMF, PhD. Direktorin der Women of Wisdom and Action Initiative (WWA); Lecturer in Christian Spirituality an der Jesuit School of Theology in Berkeley.

Michael J. Rainer, Dr. theol., Cheflektor des LIT Verlages, Münster.


mehr...

Aktuelle Meldungen

LIT Autor in SWR zu "Jerusalem & Naher Osten"
Am kommenden Samstag, den 23.02. um 14.05 Uhr, berichtet der SWR2 in seiner Sendung Lesezeichen über den aktuellen Titel "Jerusalem, Muristan und andere Wege in Nahost" von interreligiösen Begegnungen zwischen Israel, Palästina und den Nachbarstaaten in Jerusalem" unseres Autors Uwe Gräbe. Ein Buch, das von interkulturellen und -religiösen Grenzgängen zwischen Christen und Moslems und einer friedlichen Koexistenz auf heiligem Boden erzählt.

Nähere Informationen zum Buch gibt es hier

weitere Meldungen...
(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt