LIT Verlag Zum LIT Webshop


Religionswissenschaft Neuerscheinungen Empfehlung 3-643-90684-7
Religionswissenschaft

Religionswissenschaft erforscht die Welt konkreter Religionen und religiöser Anschauungen in Geschichte und Gegenwart.
Als Querschnittsdisziplin verbindet sie Fragestellungen aus Geistes- und Kulturwissenschaft: Religionsgeschichte, - soziologie, -ethnologie, -ökonomie, -geographie usw.. Berührung besteht zu Theologie auf allen Ebenen - als zentralem Referenzbereich. Im LIT Verlag profitiert die aufstrebende Disziplin stark von den LIT typischen transdisziplinären und internationalen Anschlüssen.

Bei Fragen zum Fachgebiet Religionswissenschaft wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Michael J. Rainer.
Neuerscheinungen

Les catholiques, la psychanalyse et la Bible -- Chantal Paisant

Das israelische Theater -- Matthias Morgenstern

1926-2016 Fritz Jahr's Bioethics -- Amir Muzur, Hans-Martin Sass (Eds.)

Transformationen -- Mirko Roth

Die Zehn Gebote -- Christoph Becker

mehr...
Empfehlungen

Hannelore Jauss
Biblische Lieder zu Karfreitag bis Ostern
Drei Sprechmotetten: Klagelieder, Jona und Hoheslied (hebräisch und deutsch)

Die Trilogie aus Klagelieder, Jona und Hoheslied ist geeignet, liturgische Gottesdienste an Karfreitag, Ostersamstag und Ostersonntag zu gestalten. Nach altem christlichem Brauch werden die Klagelieder in der Karwoche rezitiert, nach jüdischer Tradition wird das Hohelied am Passah-Fest gelesen, und der Prophet Jona steht zeichenhaft für den "Ganztag" des Todes Jesu. Und wie alttestamentliche Zitate die Evangelien beleuchten, so eröffnet die Rezitation ganzer Bücher einen weiten Raum für neue Einsichten während der ältesten Festzeit der Christenheit. Denn die Schönheit und Weisheit dieser Lieder und Texte bergen den Schatz der Glaubenden ihrer jeweiligen Zeit und bereichern dadurch unseren Glauben und unsere Zeit.

Hannelore Jauss ist Privatdozentin für Altes Testament an der Evangelisch-theologischen Fakultät der Universität Tübingen.

mehr...

Aktuelle Meldungen

LIT Verlag at Bologna RELIGION-Conference
At the founding Conference of the European Academy of Religion "Ex Nihilo Zero" LIT Verlag presents to all participants the international program THEOLOGY and selected titles as

Evangile, moralité et lois civiles. Gospel, Morality, and Civil Law

Conference, Bologna, June 18-22, 2017
Coordination: Prof. Alberto MELLONI,
c/o Fscire (=Fondazione per le scienze religiose)
Via San Vitale 114, 40125, Bologna, Italy

weitere Meldungen...
(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt